KARIBIKFFLAIR – ODER WENN FOODTRÄUME WAHR WERDEN


IMG_0627

Ich schäme mich schon fast einwenig…

Was ist das denn für ein Zustand, wenn man von Rezepten träumt! Bei mir so geschehen! Ich wähnte mich im Land des rauschendes Meeres, den karibischen Klängen und den köstlichen, exotischen Früchten. Und dann kams, – die Idee – daraus könnte man einen speziellen Risotto zaubern, so à la Italie meets Karibik, dachte ich mir. Der klare Kopf blieb im Traum erhalten, es ratterte förmlich, weil ich mir die Zutaten unbedingt merken wollte und nicht entäuscht am Morgen aufwachen und sich meine wunderbare Kombination in Luft aufgelöst hätte. Siehe da, ich hatte Glück, wie ein Notizzettel oder einer Einkaufsliste war alles vor meinen Augen. Nun hiess es schnell aufstehen und auf ein Blatt Papier zu bringen, bevor sich die nächtliche Inspitation verflüchtigt…

Ist das ein Zeichen, das ich mein Herzblut mit Begeisterung in die Sache stecke, oder einfach gerne eigene, neue Menuvorschläge kreiere? Es spielt ja auch keine Rolle weshalb ich von ideenreichen, tollen Rezepten träume, Hauptsache ich werde auch in der Nacht von meiner kreativen Seite belohnt. Und ich halte es wie einmal Jamie Oliver von sich sagte, dass er sich jeden Abend schon wieder auf den Morgen freue um Köstlichkeiten zu verspeisen und sich in seine Küche zu stellen. Das ist doch wunderbar!

991D6122-2145-449A-A9CF-EF0D71006573

So nun also genug sinniert, bevor sich die Träume in Schäume verwandeln, möcht ich euch meine tolle Kombination nicht vorenthalten. Wie oben erwähnt, handelt es sich um einen sommerlichen, fruchtigen Risotto. Dieser wird mit exotischen Früchten belegt um den Schwung in die Hüften zu bringen und der Gruss vom rauschenden Meer wird mit Riesencarnelen dokumentiert. Was meint ihr, das verspricht doch karibische Klänge im Magen hervor, oder?

Meine Dessert-Empfehlung zum nächtlichen Sonnenuntergang, hole ich mir in Form von der Kokonuss, die zu einem leichten Mousse verarbeitet wird. Dazu passt nicht ganz karibiktreu, aber trotzdem fruchtig, (meineLieblingsbeere) der Himbeere, eine feine Sauce auf einem Beet gemörsertes Shortbread.

Nun wünsche ich euch eine schöne, genussreiche Zeit mit zauberhaften, warmen Abenden, damit ihr euch fast wie in den Ferien fühlt und uns die fröhliche Unbekümmertheit dieser Menschen etwas ansteckt…

Rezepte wie immer auf der HOME Seite und die dazugehörige PDF-Datei zum Ausdrucken im Rezeptverzeichnis, damit ihr gleich loslegen könnt.

Alles Liebe und bis bald

DB273B0A-C7DB-4916-AC70-70C8434540C9

DD8FE854-174E-4B68-BFC2-02DD17D7210C452E6BCD-19C0-432F-9547-5BB5C4C1D02A4204CF65-7D29-4BF6-BAF1-E71ED7DF6F2A5DA751D5-ADD1-4F85-951A-E3900516CF4FEAC945C4-F3AC-427E-BABF-08E3AD269C0B37306FF7-6F03-452E-A786-7EED0C2759EEDAC535A7-A5AF-4816-9218-3965852C40F64135FB86-4C82-4621-BB36-633E846A49F65E59EA70-0E27-4755-AA80-86B51AD72C75

4 Gedanken zu „KARIBIKFFLAIR – ODER WENN FOODTRÄUME WAHR WERDEN“

    1. Lieber Günter
      Herzlichen Dank, dass du dir die Zeit nimmst mir immer wieder ein Feedback zu meinen Blogbeiträgen zu senden, das freut mich sehr! Für mein Bloggerherz ist das Balsam für die Seele…so weiss ich auch was gefällt!😍
      Und natürlich stellt es mich auf, wenn meine Rezepte ausprobiert werden… Jetzt schon viel Spass dabei und GUTEN APPETIT, ich hoffe es schmeckt dir…
      Liebe Grüsse aus meiner Küche
      Belinda🤗

      Gefällt mir

    2. Liebe Belinda,
      ich denke da geht es uns allen gleich.😄 Oft bleibt auch nicht die Zeit, aber wenn mich Beiträge und Rezepte interessieren dann bleibt schon der eine oder andere Kommentar hängen. Natürlich werden auch andere Rezepte probiert. Irgendwoher holen wir uns doch alle die Inspirationen für neue Gerichte und Ideen. Manchmal kommen sie auch im Schlaf😁😅
      Liebe Grüße
      Günter

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s