Gänsebrüstchen auf Yucatàn-Salsa,Avocado und überbackene Rosmarin-Polenta
Blog; Eat, letters and deco

EINE PRISE MEXIKO

807F5C3E-D2D0-4259-9B0A-9CFF29026942

wart ihr schon mal an den schönen, schneeweissen Stränden Mexiko`s?

Ich leider auch nicht…aber meine Schwägerin kommt aus diesem paradiesischen Land und hat schon viel davon geschwärmt, wie unglaublich schön das türkisblaue Meer und die karibischen Strände zum Sonnenbaden einladen. Strand-und Ferienidylle pur…

Wobei, in den letzten Jahren hat sich Mexiko zu einem regelrechtem Ferien-Hotspot entwickelt. Sonnenhungrige schätzen das ganzjährige, milde Klima und ist deshalb auch bei Honeymooners sehr hoch im Kurs!

Viel Kulturelles hat Mexiko auch zu bieten, man denke nur an die schönen Maya-Ruinen in Tulum, die verschiedenen Pyramiden oder die fantastische exotische Tierwelt.

Aber da ich noch nie dort war, kann ich euch nur berichten von den feinen Spezialitäten, die ich schon von dort genossen habe, traditionell mexikanisch zubereitet, genossen in der Schweiz. Nicht nur die bekanntesten Gerichte, die in der Beliebtheitskala ganz oben anzutreffen sind, wie Tortillas, Nachos oder Enchiladas.

Wir bekommen natürlich Familienrezepte aufgetischt, die man so bestimmt in keinen typischen Restaurant hierzulande findet!

DSC_5667

Da ich aber die Kochkünste mexikanischer Herkunft nicht einfach kopieren möchte, gibt es heute bei meinem Menu einfach nur „…eine Prise Mexiko“ ganz nach Belinda`s Art.

Zu meinem mexikanischen Köstlichkeiten zählen heute zum Anfang ein feiner, erfrischender Drink der mit Himbeeren und Tequila an den heissen Abenden, den Gaumen so schön kühlt, (wenn sie denn noch kommen, im regnerischen und kalten Schweizerland)!  Dazu ein leckeres Bohnenpüree zum Apèro, angereichert mit Fetakäse und fruchtiger Unterstützung des Granatapfels. Der Hauptgang kommt ebenso fruchtig daher mit kulinarischem Salsa, harmoniert perfekt zum Gänsebrüstchen und dazu noch etwas schweizerisch Angehauchtes; überbackene Rosmarin-Polenta.

Na, was denkt ihr? Nicht ohne mein intepretiertes Festmahl ganz im Crossover-Style, dass doch kulinarische Höhenflüge verspricht und das mexikanische Flair nach Hause bringt, auch wenn man noch nie Mexikos Luft in der Nase spürte…

Ich wünsche euch von Herzen eine schöne Auffahrt, alles Liebe und bis bald;

2841F0E8-54FE-4DCC-8C6B-D5303026E667

 

DSC_5706DSC_5707DSC_5713DSC_5689DSC_5683DSC_5681DSC_5695DSC_5673DSC_5724DSC_5720DSC_5733DSC_5717

Der Link zu den Rezepten findest du hier;

Himbeer Frozen Margarita

Bohnenpüree mit Feta und Granatapfel

Gänsebrüstchen auf Yucatàn-Salsa, Avocado und überbackene Rosmarin- Polenta

 

 

 

Was meinst DU dazu? Ich freue mich über deinen Kommentar...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.